Steiermark - Das grüne Herz Österreichs

5 Tage | Sonntag, 08.08. -  Donnerstag, 12.08.2021

Leistungen

  • Busfahrt im TopClass-Reisebus mit Schlafsessel, WC, Klimaanlage
  • 4 x Übernachtung im 4****- Gartenhotel Ochensberger in St.Ruprecht/Raab
  • 4 x Vitales Frühstücksbüffet
  • 3 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • 1 x Steirisches Schmankerlbüffet
  • 2 x Ganztägige Reiseleitung
  • Besichtigung Sakristei Vorau
  • Besichtigung Obstbaubetrieb/Brennerei
  • Stadtrundfahrt/führung Graz
  • Berg- und Talfahrt Bahn Schlossberg
  • Besichtigung Kernölmühle
  • Kl. Weinprobe in einem Buschenschank
  • Nächtigungsabgabe
  • 1 Brezel mit Getränk bei Anreise

Reisepreis

pro Person im Doppelzimmer:   € 590

Einzelzimmerzuschlag:      € 80

Ihr Hotel

Steiermark, das Grüne Herz Österreichs. Hier finden Sie das Beste, was das Land kulinarisch zu bieten hat mit Produkten, die traditionell im Einklang mit der Natur hergestellt werden. Erleben Sie Regionen, die einen Kontrast zwischen dem alpinen Norden mit Bergseen, Almen und Hütten und den sanften Hügeln rund um Wein, Apfel und Kürbis im Süden widerspiegeln. Entdecken Sie mit uns diesen schönen Teil Österreichs!

Reiseverlauf

1. Tag

Anreise in die Steiermark. Willkommen im Gartenhotel Ochensberger in St. Ruprecht an der Raab.

 

2. Tag

Am Vormittag ist Vorau ihr Ziel, gelegen an der schönen Blumenstraße. Hier besichtigen Sie das großzügig renovierte Chorherrenstift mit seiner verschwenderischen Freskenfülle zählt es zu den glanzvollsten Kirchen der Steiermark. Zum gemeinsamen Mittagessen kehren Sie in den Traditionsgasthof “Buchtelbar" ein, berühmt für die einzigartigen Buchteln in zahlreichen Variationen (süße Germ-Mehlspeise). Am Nachmittag steht noch die Besichtigung eines Obstbaubetrieb an der Steirischen Apfelstraße mit einer Edelbrandverkostung auf dem Programm. Abendessen im Hotel.

 

3. Tag

Das heutige Programm beginnt mit einer Graz-Besichtigung mit Busrundfahrt. Lernen Sie so neben Kunsthaus und Murinsel auch die Schätze der Stadt an der Peripherie kennen. Danach setzen Sie Ihre Entdeckungsreise zu Fuß zu den klassischen Sehens-würdigkeiten der Altstadt fort. Der Führungsendpunkt befindet sich hoch über den Dächern der Stadt, am Schlossberg. Nach Freizeit zum Mittag fahren Sie zur Besichtigung zum Schloss Eggenberg, der größten und bedeutendsten barocken Schlossanlage Steiermarks. Im Hotel erwartet Sie ein steirisches Schmankerlbuffet.

 

4. Tag

Fahrt ins Südsteirische Weinland. In Lebring besichtigen Sie die Kernölmühle Labugger, in der Schaupresse kann man den Weg des Kürbis bis hin zum 

fertigen Öl verfolgen und begleiten. Kurz darauf fahren Sie die wunderbare Weinstraße entlang. Eine Einkehr in eine der vielen typischen Buschenschänken ist ein Muss! Hier werden kalte Spezialitäten des Hauses und der eigene Wein serviert. Eine kleine, interessante Weinverkostung ist eingeplant. Nach einem gemüt-lichen Ausklang Rückfahrt ins Hotel.

 

5. Tag

Koffer packen und Abschied nehmen, heute geht es wieder nach Hause.